Startseite | Unternehmen | Kontakt | Impressum

 
Sie sind hier:
Startseite - Pferde-Versicherungen - Fohlen-Leibesfruchtversicherung
 

Fohlen-Leibesfruchtversicherung

Freunde fürs Leben

Versicherungsschutz ungeborener Fohlen
Auch Pferde können ihren Nachwuchs leider vor oder kurz nach der Geburt verlieren. Die Trauer über den finanziellen Verlust können wir nicht mildern, wohl aber die finanziellen Folgen. Hier hilft unsere Pferde-Leibesfruchtversicherung.
Mehr zu Fohlen-Leibesfrucht finden Sie hier:
Pferde-Leben

Pferde-Leibesfruchtversicherung
Leistung bei1: Tod
Nottötung
dauernde Unbrauchbarkeit durch Krankheit, Unfall, Brand,
    Blitzschlag, Raub und Diebstahl
Höhe der Erstattung: 80% der Versicherungssumme ab dem 29. Lebenstag
50% der Versicherungssumme ab dem 7. Trächtigkeitsmonat bis
    28 Tage nach der Geburt bei Tod oder Nottötung durch
    Krankheit oder Unfall
Pferdehalter-Notruf: Unser Service für Sie als Versicherungsnehmer der Pferdehalter-Notruf mit 24-Stunden-Rufbereitschaft. Im Notfall benennen wir Ihnen Tierkliniken in Ihrer Nähe.
Einmalbeiträge für die Pferde-Leibesfruchtversicherung:
142,80 EUR3 Versicherungssumme: 1.500 EUR4
214, 20 EUR3 Versicherungssumme: 2.000 EUR4

1 Die Leistungsbeschreibungen sind verkürzt wiedergegeben. Den genauen Leistungsumfang entnehmen Sie bitte den Versicherungsbedingungen.
3 Einmlabeiträge im 1. Lebensjahr inklusive 19% Versicherungssteuer
4 Nach der Geburt Ihres Fohlens oder nach Ablauf der Pferde-Leibesfruchtversicherung (nach dem 29. Tag nach der Geburt) kann die Versicherungssummefür das Fohlen über die Pferde-Lebensversicherung – mit dem entsprechenden Jungtier-Rabatt für Fohlen – erhöht werden. Zur Änderung der Versicherungssumme setzten Sie sich bitte direkt mit uns in Verbindung.